Allgemein

20 % Zuschuss – Dachfenster Austausch lohnt sich!

Energieeffizient Sanieren – KfW Investitionszuschuss (430)
20 % Zuschuss – Dachfenster Austausch lohnt sich!

Beim Austausch Ihrer Dachfenster können Sie nun doppelt gewinnen: Sie tragen Ihren Teil dazu bei, das Klimaschutzziel 2030 zu erreichen und sparen gleichzeitig 20% der Kosten. Der KfW Investitionszuschuss 430 macht es möglich!

Dank der KfW-Förderung ist es nun sogar möglich, ein besseres Dachfenster für weniger Geld zu erhalten, da sie sowohl für das Produkt als auch für die Handwerker-Leistung gilt.

So leicht erhalten Sie den Zuschuss in Höhe von 20% des Auftragspreises:

  • Sie nehmen Kontakt zu uns Dachfenster-Rettern auf und wir erstellen Ihnen ein Angebot für den Austausch Ihrer Dachfenster.
  • Der Clou: Sie benötigen keinen Energieberater! Mit unserem Fördermittel-Service betreuen wir Sie von Anbeginn und unterstützen Sie mit unserem Kooperationspartner in allen Fragen rund um die möglichen Förderungen.*
  • Sie beantragen, mit unserer Unterstützung, den Investitionszuschuss (wichtig: noch vor dem Fenstereinbau!).
  • Nach dem KfW-Antrag können bereits die Dachfenster ausgetauscht werden.
  • Wir erledigen mit Ihnen zusammen den notwendigen Schriftverkehr.
  • Fertig! Zurücklehnen und die Aussicht genießen.

Lesen Sie die gesamte Guideline der ► KfW Förderung 430.

*Fördermittel-Service: alles aus einer Hand! Profitieren sie sowohl vom Rundum-Service als auch von 200€ Ersparnis im Vergleich zum herkömmlichen Energieberater!

Ein besseres Fenster für weniger Geld

Dank der KfW-Förderung ist es nun sogar möglich, ein besseres Dachfenster für weniger Geld zu erhalten, da sie sowohl für das Produkt als auch für die Handwerker-Leistung gilt.

Beispielrechnung für den Austausch eines Dachfensters inklusive Einbau

Gerne unterstützen wir Sie bei der Vorgehensweise und stehen Ihnen beratend zur Seite!
Überzeugt? Dann wenden Sie sich noch heute an uns und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.


Im Einsatz für Ihre Dachfenster!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.