AllgemeinWartung & Reparatur

Schaden an der Lichtkuppel – was tun? Im Einsatz für deine Oberlichter!

In der Vergangenheit erhielten wir immer wieder besorgte Anrufe von Kund*innen, nachdem ihre Lichtkuppel infolge eines Sturms oder Unwetters beschädigt worden ist.

Dabei sind Lichtkuppeln, auch Oberlichter oder Flachdachfenster genannt, eigentlich gar keine Dachfenster im engeren Sinne.

Aber wir wären nicht die Dachfenster-Retter, wenn wir nicht flexibel auf diesen Bedarf reagieren würden und eine Lösung parat hätten!

Die Dachfenster-Retter im Einsatz für eure Lichtkuppeln

Eine Lichtkuppel ist eine Art Fenster, die auf Flachächern zum Einsatz kommt und mit deren Hilfe Tageslicht in die Räume strömen kann. Einige Oberlichter lassen sich auch - teilweise sogar elektronisch - öffnen und steuern so die Frischluftzufuhr. 

In der Regel sind Lichtkuppeln sehr sicher, was Sturmschäden betrifft. Wie bei jedem guten Dachfenster aber auch, kann es in Ausnahmefällen und nach starkem Regen oder Gewitter zu einer Beschädigung kommen.

Und so machen wir aus der Not eine Tugend: wir behandeln euer Oberlicht wie ein Dachfenster und reparieren umgehend, was zu retten ist.

Schaden an der Lichtkuppel

 

 

Lamilux - der Flachdach-Klassiker

Dabei muss natürlich nicht gleich eine neue Lichtkuppel her. Vielmehr lassen sich Einzelteile reparieren oder lediglich die defekte Oberschale tauschen, während der Aufsatzkranz beibehalten werden kann.

Das Besondere dabei: wir verwenden Lamilux-Ersatzoberschalen, die auf alle Rahmen passen. Somit spielt es keine Rolle, von welchem Hersteller dein Flachdachfenster ist. Falls notwendig, machen wir das in Verbindung mit dem Lamilux-Sanierungsrahmen.

Ganz ohne Schmutz und Dreck!

 

Der zweite Frühling für deine (Flach-)Dachfenster!

Du hast einen Sturmschaden an deiner Lichtkuppel entdeckt und brauchst dringend Hilfe? Wir sind für dich da! Wende dich noch heute an uns und wir besprechen gemeinsam das weitere Vorgehen - damit dein Flachdachfenster schon bald im neuen Glanz erscheint.