Allgemein

Oliver Dundiew im Interview mit SWR4

Datenschutz Oliver Dundiew Interview SWR4

Datenschutz-Grundverordnung in aller Munde

Mehrere Jahre Vorbereitungszeit hat es gegeben, jetzt wird es ernst: Ab dem 25. Mai müssen EU-weit neue Datenschutzrichtlinien angewandt werden. Die neuen Regeln verpflichten Unternehmen sorgsamer und transparenter mit den Daten ihrer Kunden umzugehen. Gespeichert werden darf grundsätzlich nur noch das, was wirklich gebraucht wird – und die Kunden müssen zustimmen. Viele Unternhemen  zittern vor dem Stichtag, denn bei Verstößen drohen empfindliche Strafen von bis zu vier Prozent des Jahresumsatzes bzw. bis zu 20 Millionen Euro.

Seit geraumer Zeit nutzen wir WhatsApp auch geschäftlich. Kunden können uns einfach und unkompliziert kontaktieren und Bilder oder Videos ihrer zu reparierenden Dachfenster direkt mitschicken. In der Vergangenheit wurden wir hierzu schon von der DeutscheHandwerksZeitung sowie von www.Handwerk.de interviewt. Nun hat sich auch der Radiosender SWR4 an uns gewandt und unseren Betriebsleiter Oliver Dundiew zur Nutzung von WhatsApp im Kontext mit der neuen Datenschutz-Grundverordnung befragt.

Viel Spaß beim Anhören!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.