AllgemeinWartung & Reparatur

Hilfe beim Roto Typenschild

Hilfe beim Roto Typenschild

Um Ihnen für Ihr Roto Dachfenster die richtigen Ersatzteile bestellen zu können, benötigen wir alle Angaben auf dem Typenschild.  Über die vergangenen Jahre gibt es mehrere verschiedene Dachfenstergenerationen in denen sich wieder verschiedene Weiterentwicklungen verbergen. Und zuletzt noch die verschiedenen Dachfenstervarianten als z.B.  Schwingfenster, Hoch- Schwingfenster & Klapp-Schwingfenster. In den Angaben des Typenschildes beinhalten Fenstertyp, Index, Fenstergröße, Verblechung sowie das Produktionsdatum.

Wohndachfenster Baureihe 8 Klapp-Schwingfenster

 

Wohndachfenster Baureihe 7 Hoch-Schwingfenster

 

Wohndachfenster Baureihe 6 Schwingfenster
Wohndachaustieg Baureihe 3

 

Sonnenschutz außen Rollladen -Markise -Screen
Sonnenschutz & Insektenschutz innen -Verdunkelungsrollo -Rollo -Faltsore -Jalousette -Insektenschutz

Roto Dachfenster ab 1995 ohne Typenschild

Falls an Ihrem Fenster kein Typenschild befestigt ist können Sie uns die Baureihe, das ungefähre Alter und die Scheibenbreite und Scheibenhöhe mitteilen. Anhand dieser Angaben versuchen wir Ihr Dachfenster zu typisieren.

Ältere Roto Baureihen ohne Typenschild

Die Baureihen von 1968 bis 1995 ohne Typenschild können anhand dieser Erklärung ermittelt werden:

Falls sie noch weitere Fragen haben können Sie sich gerne direkt an uns wenden! wir lassen Sie nicht im Stich! 🙂

Oliver Dundiew – Dachfenster-Retter & Bausachverständiger

Ein Gedanke zu „Hilfe beim Roto Typenschild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.