Allgemeinreparatur-beispiele-sliderWartung & ReparaturWartung & Reparatur VELUX

Spontaner Glasbruch von VELUX Dachfensterscheiben – Produktwarnung

Glasbruch VELUX:

Liebe Kundin, lieber Kunde, die Qualität unserer Produkte ist uns sehr wichtig. Bei einem bestimmten Typ kleinformatiger Glasscheiben, die zwischen 1997 und 2003 hergestellt wurden, haben wir ein geringfügig vermehrtes Auftreten von spontanem Glasbruch festgestellt. Unter bestimmten Bedingungen, besonders im Winter, besteht ein geringes Risiko, dass die Innenscheibe spontan bricht. In einigen Fällen kann es dabei zum Herabfallen von Glasstücken kommen.

Daher haben wir uns entschieden, unsere Kunden mit einer Produktwarnung zu informieren.

Um zu prüfen, ob in Ihrem Dachfenster eine von dieser Produktwarnung betroffene Scheibe verbaut ist, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Größencheck: Messen Sie die Breite der Glasscheibe.
    Ist Ihre Scheibe breiter als 39 cm, ist sie nicht von der Produktwarnung betroffen.
    Beträgt sie 39 cm oder weniger, fahren Sie bitte mit Schritt 2 fort.
  • Scheibencode finden: Öffnen Sie das Fenster und drehen es um 180° nach innen.
  • Scheibencode prüfen: Sie finden den Scheibencode links unten im Scheibenzwischenraum. Bitte notieren Sie diesen für die Scheibenprüfung. 

Hier ein kurzer Videoclip wie Sie den Scheibencode finden: Video Hilfe

Wir überprüfen für Sie den Scheibencode; rufen Sie uns unter 07144 910 42 66 an!

Ein Tipp: Falls Ihre Innenscheibe gerißen ist können Sie gerne vorsichtig die Innenscheibe mit einem Klebeband mit mehreren Streifen abkleben. dadurch verhindern Sie dass weitere Scherben ins Zimmer fallen. Noch eines, das Dachfenster bzw. die äußere Scheibe bleibt in aller Regel dicht, Sie brauchen keine Angst zu haben…

 

Weitere interessante Beiträge:

Roto Ersatzflügel- gute Alternative

Roto Dachfensterreparatur

Ein Gedanke zu „Spontaner Glasbruch von VELUX Dachfensterscheiben – Produktwarnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.